Ihr Immobilienmakler in Achern, Renchen, Lahr, Offenburg, Kehl, Rheinau, Bühl, Baden Baden

 Ihr Immobilienmakler in Achern und Sasbachwalden

Eine Marke der Ockenfuß Immobilienmanagement GmbH

0170 52 89 350

07843 9999 000

ENERGIEAUSWEIS

Problematik in der Ausweiswahl

Bei einem Verbrauchsausweis besteht das Problem, dass das Nutzerverhalten von Immobilien bei verschiedenen Menschen sehr unterschiedlich ist und damit die Energieverbräuche selbst bei identischen Gebäuden stark voneinander abweichen können. Damit ist die Aussagekraft von Energieausweisen auf Verbrauchsbasis begrenzt. Nachteilig für Verbrauchsausweise ist zudem, dass keine konkreten Empfehlungen für die Verbesserung der Energieeffizienz gegeben werden können, da keine Datenaufnahme des Gebäudes erfolgt. Der einzige Vorteil des Verbrauchsausweises liegt im Preis. Das Aufwändigste bei der Erstellung eines Bedarfsausweises ist die Datenaufnahme vor Ort. Diese entfällt bei der Erstellung eines Verbrauchsausweises, da die einzigen erforderlichen Daten die Angaben über den Energieverbrauch, die Wohnfläche, das Heizsystem sowie über Leerstände sind.



[ zurück ]